Erneuerbare Energien, Überprüfungsbefund, Elektroplanung, Steuerungstechnik

wenn Sie auf der Suche nach einem kompetenten Partner für folgende Themen sind.....

 

  • Überprüfungsbefund ihrer Elektroinstallation
  • Beratung-/Planung und Bauaufsicht für ihr Projekt
  • Schaltschrankplanungen
  • Kurzschlussberechnungen
  • Photovoltaikanlagen
  • Speichersysteme
  • Ladestationen
  • Steuer-und Regelungstechnik nach Kundenwunsch
  • Hausautomation (EnOcean, KNX, Vimar,...)
  • Visualisierungen
  • uvm...

 

Nutzen Sie am besten unsere Kontaktformular oder rufen Sie uns an

 

Mo-Do von 08:00-14:00, Fr 08:00-11:00 und vereinbaren Sie mit uns einen Termin vor Ort.

 

Die letzten Neuigkeiten...

Photovoltaik- und Speicherförderung 2018

 

Heuer gibt es erstmals eine Förderung von PV-Anlagen und Stromspeicher

Förderstart ist voraussichtlich am 12.03.2017

 

 

Nähere Infos finden Sie HIER

0 Kommentare

Smartflower Insolvent

Der Solaranlagenhersteller Smartflower meldet insolvenz an

Nähere Infos finden Sie HIER

 

Wir halten Sie selbstverständlich am Laufenden, sobald es nähere Infos gibt.

0 Kommentare

Smartflower Pop Asfinag Hinterbrühl

Smartflower Installation in Hinterbrühl - Aufstellung auf einem Rastplatz der Asfinag

 

Die Asfinag setzt hiermit ein grünes Zeichen, indem Sie auf einem Rastplatz in Hinterbrühl eine Smartflower errichtet.

 

Die Anlage wurde von uns auf ein Fertigbetonfundament montiert - die Einspeisung in das Verbrauchernetz leistet einen wesentlichen Beitrag zum Stromverbrauch.  

mehr lesen 0 Kommentare

4,86kWp Photovoltaikanlage Neudörfl im Bgld

Ein privater Kunde in Neudörfl im Bgld. darf sich über eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 4,86kWp erfreuen.

Mit dieser Anlage soll zum größten Teil der Jahresstrombedarf des Einfamilienhauses selbst produziert werden.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Smartflower Pop in Neuberg

Smartflower Installation in Neuberg - Aufstellung im wunderschönen Naturgarten

 

In Neuberg (Bez. Güssing) darf sich ein Kunde über seine Smartflower Pop freuen. Die Smartflower ist hier der erste Schritt eines ökologischen Umbaus am Anwesen. Momentan wird das Mehrfamilienhaus noch mit einer Ölheizung geheizt, soll aber im nächsten Schritt mit einer Luftwärmepumpe ausgestattet werden.

 

Die Einspeisung der Anlage erfolgte hier in eine bestehende Starktromleitung im Keller, hierfür wurde ein Kleinverteiler mit eigener Absicherung montiert. Die Zuleitung erfolgte über eine E-YY-J 3x4mm² Erdleitung verlegt in Kabelscchutzschlauch, momentan noch auf der Wiese verlegt, der Kunde vergräbt die Leitung, im Zuge seines Gartenumbaus. Der Zählerverteiler musste auch noch auf Stand der Technik gebracht werden, um den Anforderungen des EVU gerecht zu werden. Die Smartflower wurde mittels 4 Erdschrauben befestigt.

mehr lesen 0 Kommentare